Weihnachtsfeier daheim

Viele Weihnachtsgottesdienste können dieses Jahr nicht im üblichen Rahmen stattfinden, doch die Pfarreien haben sich Alternativen überlegt. Es lohnt sich auf jeden Fall, bei der Pfarrei anzufragen oder auf deren Homepages nachzuschauen.

Eine Weihnachtsandacht kann aber auch in den eigenen vier Wänden gefeiert werden - allein, in der Familie oder im kleinen Freundeskreis.

Martin Tanner, Diakon und Pfarreileiter von Sankt Josef in Sissach hat für uns ein Beispiel für eine kleine Weihnachtsfeier, für die es keine aufwändige Vorbereitung braucht, zusammengestellt.



Wir zünden die Kerzen am Weihnachtsbaum an oder eine Kerze an einem sicheren Ort


Kreuzzeichen


Weihnachtslied ab Tonträger

oder singen

oder mit Instrumenten spielen


Zeichen der Vergebung und des Friedens

Die Engel verkünden den Hirten:


«Ehre sei Gott in der Höhe

und Friede auf Erden

den Menschen seiner Gnade».


Wir schenken einander ein Zeichen des Friedens, zum Beispiel zunicken...


Gebet:


«Gott, wir danken dir für Weihnachten.

Du bist im Christuskind unser Bruder geworden.

Bleib bei uns mit der Kraft deiner Liebe und deines Friedens.

Erfülle uns mit der Kraft deines Geistes. Amen»


Lied oder Musik


Weihnachtsgeschichte aus Lukas 2, 1-14:

Es geschah aber in jenen Tagen, dass Kaiser Augustus den Befehl erließ, den ganzen Erdkreis in Steuerlisten einzutragen. Diese Aufzeichnung war die erste; damals war Quirinius Statthalter von Syrien. Da ging jeder in seine Stadt, um sich eintragen zu lassen. So zog auch Josef von der Stadt Nazaret in Galiläa hinauf nach Judäa in die Stadt Davids, die Betlehem heißt; denn er war aus dem Haus und Geschlecht Davids. Er wollte sich eintragen lassen mit Maria, seiner Verlobten, die ein Kind erwartete.

Es geschah, als sie dort waren, da erfüllten sich die Tage, dass sie gebären sollte, und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Platz für sie war.

In dieser Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde. Da trat ein Engel des Herrn zu ihnen und die Herrlichkeit des Herrn umstrahlte sie und sie fürchteten sich sehr. Der Engel sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn siehe, ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteilwerden soll: Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Christus, der Herr. Und das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt.

Und plötzlich war bei dem Engel ein großes himmlisches Heer, das Gott lobte und sprach: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen seines Wohlgefallens.

© Einheitsübersetzung 2016; Lk 2,1-14


Lied oder Musik


Gemeinsam das «Vater Unser» beten:


Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen.


«Stille Nacht» singen:


Stille Nacht! Heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht Nur das traute hochheilige Paar. Holder Knabe im lockigen Haar, Schlaf in himmlischer Ruh! Schlaf in himmlischer Ruh!


Stille Nacht! Heilige Nacht! Gottes Sohn, o wie lacht Lieb aus deinem göttlichen Mund, Da uns schlägt die rettende Stund‘. Christ, in deiner Geburt! Christ, in deiner Geburt!


Stille Nacht! Heilige Nacht! Hirten erst kundgemacht Durch der Engel Halleluja, Tönt es laut von ferne und nah: Christus, der Retter, ist da! Christus, der Retter ist da!


Text: Joseph Franz Moor, 1816



Segen:


«Möge Gott dein Herz mit Freude über die Geburt Jesu erfüllen.

Möge das Jesuskind dir Frieden schenken.

Möge die Gnade des Heiligen Geistes dich führen zum Guten.

Das schenke uns Gott, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen»


Nun folgt die Bescherung, das Beschenken.


Ein weiteres Beispiel, wie die Weihnachtsfeier ohne grossen Aufwand zu Hause gestaltet werden kann, findet Ihr hier.